Datenschutz

Verarbeitende Stelle

Verarbeitende Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist das Unternehmen:

Eberhard Rink
sanitär · heizung · elektro GmbH & Co. KG

Pforzheimer Straße 4
01189 Dresden


Datenschutzbeauftragter

Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Peter Wendisch
An der Spitze 3a
01738 Dorfhain
0172/3507323
datenschutz[at]wendisch.de

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Website abrufen.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse. Für die Nutzung unserer Internetseite ist eine Preisgabe personenbezogener Daten grundsätzlich nicht erforderlich.

In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

Gleiches gilt beispielsweise für die Zusendung von Informationsmaterial und bestellten Waren oder für die Beantwortung individueller Fragen und anderer Service-Leistungen. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin.

Wir speichern und verarbeiten nur Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Automatische Speicherung von Daten
Bei jedem Zugriff auf eine unserer Seiten werden Daten über Ihren Besuch auf der Internetseite in einer Protokolldatei gespeichert. Durch unseren Webhoster werden uns diese Protokolldateien und aufbereitete Nutzungsstatistiken zur Verfügung gestellt. Diese Daten sind nicht personenbezogen, wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Sofern die Löschung durch gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Gründe nicht möglich ist, kann eine Sperrung Ihrer Daten auf Ihren Wunsch erfolgen. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail an mail@easy-clean-gs.de.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über die Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Datenschutzhinweis für Stellenbewerber - Allgemein

Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

Sehr geehrte/r Stellenbewerber/in,

wir heißen Sie herzlich willkommen.

Sofern wir im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung bei uns personenbezogene Daten von Ihnen erheben und verarbeiten, erteilen wir Ihnen hiermit gemäß Artikel 13 DS-GVO folgende Informationen:

  1. Verantwortlich für die Datenerhebung und –verarbeitung im Sinne der DS-GVO ist die Eberhard Rink sanitär · heizung · elektro GmbH & Co. KG, vertreten durch die Börner-Leubert Beteiligungs GmbH, diese wiederum vertreten durch Herrn Mirko Leubert sowie Frau Sylvia Börner, Pforzheimer Straße 4, 01189 Dresden.
  2. Unser Datenschutzbeauftragter ist
    Herr Dipl.-Ing. (FH) Klaus-Peter Wendisch, An der Spitze 3a, 01738 Dorf­hain, 0172/​3507323.
  3. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten als Bewerber für eine Stelle, wenn Sie uns diese per E-Mail, per Post oder per Telefon zur Verfügung stellen. Dies gilt sowohl für Bewerbungen auf Stellenausschreibungen als auch für Initiativbewerbungen. In diesem Zusammenhang erfassen wir diejenigen Informationen, die im Rahmen der Bewerbung mitgeteilt wurden. Hierzu können insbesondere – je nach Umfang Ihrer Mitteilungen - Name, Geburtsdatum, Kontaktdaten, Interessen, Qualifikationsdaten sowie schulische und berufliche Werdegänge zählen. Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, das Bewerbungsverfahren durchzuführen (Rechtsgrundlage ist dann Artikel 6 Abs. 1, Satz 1, lit. a), b) und f) DS-GVO i.V.m. § 26 BDSG).
  4. Sie sind nicht verpflichtet, die vorgenannten personenbezogenen Daten bereitzustellen. Die mitgeteilten Daten können aber für die Durchführung des Bewerbungsverfahren sowie für einen künftigen Vertragsabschluss nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens erforderlich sein. Ohne die Bereitstellung der Daten kann ggf. die Kommunikation, die Durchführung des Bewerbungsverfahrens oder ein (Arbeits-)Vertragsabschluss nicht erfolgen.
  5. Intern können Mitarbeiter, die mit dem Bewerbungsverfahren sowie der Stelle, auf die Sie sich bewerben, in Zusammenhang stehen, auf Ihre Daten zugreifen. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt. Es besteht keine Absicht, Ihre Daten an einen Empfänger in einem Drittland (kein Mitgliedstaat der EU / EWR) oder eine internationale Organisation zu übermitteln.
  6. Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Artikel 15 DS-GVO) sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten (Artikel 16 DS-GVO) oder auf Löschung, sofern einer der in Artikel 17 DS-GVO genannten Gründe vorliegt, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Es besteht zudem das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Artikel 18 DS-GVO genannten Voraussetzungen vorliegt und in den Fällen des Artikel 20 DS-GVO das Recht auf Datenübertragbarkeit.
  7. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Daher bewahren wir Ihre Bewerbungs-Daten nach Durchführung des Bewerbungsverfahrens bei einer Ablehnung 12 Monate nach der Mitteilung der Ablehnungsentscheidung an Sie auf. Sofern Sie in eine längere Speicherung eingewilligt haben, beträgt die Speicherdauer den von Ihrer Einwilligung umfassten Zeitraum. Danach werden wir – so keine anderweitige Rechtfertigung der Speicherung mehr ersichtlich ist – entweder Ihre Daten löschen oder erneut Ihre Einwilligung zur weiteren Speicherung einholen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
  8. Sie haben das Recht, Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu erheben, Artikel 77 DS-GVO. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden. Letztere ist der Sächsische Landesbeauftragte für den Datenschutz.

    Sächsischer Datenschutzbeauftragter
    Postfach 11 01 32
    01330 Dresden

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Eberhard Rink sanitär · heizung · elektro GmbH & Co. KG

Datenschutzhinweis für Stellenbewerber - Nutzung von smashleads

Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten gemäß Artikel 13 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

(1) Auf unserer Webseite nutzen wir das Angebot der smashleads UG (haftungsbeschränkt), ver-treten durch den Geschäftsführer Noah Frohn, Kiebitzweg 5, 50354 Hürth (im Folgenden „smashleads“). smashleads bietet u.a. Leadgenerierungen in einer sog. Gesamtlösung an.

(2) Wir setzen den Leadgenerator im Rahmen unseres alternativen Online-Bewerbungsverfahrens ein. Soweit Sie auf den Button „Los geht´s!“ klicken, erhält smashleads die Information, dass ein Nutzer an unserem Online-Bewerbungsverfahren teilnimmt. Es werden auch die im Folgenden genannten Daten übermittelt:

-Datum und Uhrzeit der Anfrage
- aufgerufene Seite unseres Online-Bewerbungsverfahrens
- ob ein Klick auf die nächste Seite unseres Online-Bewerbungsverfahrens stattgefunden hat
- zugreifende Domain

Nach Betätigung des Buttons öffnen sich kurze Fragen, die durch Auswahl einer oder mehrerer Antwortmöglichkeiten beantwortet werden können. So können Sie als Interessent der Stellenbe-schreibung schnell herausfinden, ob Sie selbst und auch, ob wir an einem persönlichen Kennenler-nen interessiert wären. Sofern dies der Fall ist, kann durch Angabe des Namens, der E-Mail-Adresse, der Telefonnummer, optional der Angabe zur zeitlichen Erreichbarkeit und abschließen-der Bestätigung unserer Check-Box samt Datenschutzerklärung und Klick auf „Senden“ das Online-Bewerbungsverfahren abgeschlossen werden.

(3) Durch die Teilnahme an dem Online-Bewerbungsverfahren werden auch die von Ihnen ange-gebenen personenbezogene Daten, insbesondere Ihre Antworten, Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Telefonnummer, an smashleads übermittelt und dort für uns gespeichert.

(4) Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden uns im Anschluss von smashleads als unsere Auftragsdatenverarbeiterin zugänglich gemacht.

(5) Wir verfolgen mit der Nutzung des Angebots von smashleads den Zweck, ein alternatives Onli-ne-Bewerbungsverfahren anzubieten, bei dem wir einerseits Ihre Bewerbung schnell und einfach bearbeiten können und welches andererseits für Sie effizienter und nutzerfreundlicher gestaltet ist.

(6) Die Rechtsgrundlage für die Nutzung von smashleads ist – was die zur Erreichung des Vertrags-zwecks erforderlichen Angaben angeht - Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO und – was Ihre überobliga-torischen freiwilligen Angaben angeht - Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO.

(7) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch smashleads erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Dritt-Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten

www.smashleads.com/de/dsgvo

(8) Wir haben für die vorgenannten Zwecke mit smashleads einen Auftragsdatenverarbeitungsver-trag nach Art. 28 DS-GVO geschlossen.

Cookies - Automatisch auf Ihrem Rechner abgelegte Daten

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Dabei werden außer der Internetprotokoll–Adresse keinerlei persönliche Daten des Nutzers gespeichert. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wieder erkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Auf dem Internetauftritt der Eberhard Rink Sanitär · Heizung · Elektro GmbH & Co. KG werden folgende Cookies verwendet:

  • PHPSESSID (Standard-Session-Cookie)
  • fe_typo_user (TYPO3 Frontend-Cookie Standard Cookie)
  • _utma (Google-Analytics)
  • _utmb (Google-Analytics)
  • _utmc (Google-Analytics)
  • _utmt (Google-Analytics)
  • _utmz (Google-Analytics)

Links zu anderen Websites
Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Insofern wir Links anbieten, versichern wir, dass zum Zeitpunkt der Link-Setzung keine Verstöße gegen geltendes Recht auf den verlinkten Internetseiten erkennbar waren. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Online-Streitbeilegungsplattform
Weitere Informationen finden Sie unter ec.europa.eu/consumers/odr.

Einsatz von Facebook-Pixel (Facebook Custom Audiences)

(1) Weiterhin verwendet die Website den sog. „Facebook-Pixel“ als Remarketing-Funktion der Facebook Inc. („Facebook“). Dadurch können Nutzern der Website im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook oder anderer das Verfahren ebenfalls nutzende Websites interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) dargestellt werden. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, um unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Anhand des eingesetzten Facebook-Pixels können wir auch den Effekt der Facebook-Ads auswerten, also insbesondere ob ein Nutzer nach dem Klick auf unsere Facebook-Ads auf unsere Webseite kommt.

(2) Aufgrund des eingesetzten Facebook-Pixels baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Facebook erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung des Facebook-Pixels erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Facebook registriert sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse und weitere Identifizierungsmerkmale in Erfahrung bringt und speichert.

(3) Die Deaktivierung des Facebook-Pixels ist hier möglich:

Für eingeloggte Nutzer ist die Deaktivierung unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_ möglich.

(4) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, Califor-nia 94304, USA; erhalten Sie unter https://www.facebook.com/policy.php;
weitere Informationen zur Datenerhebung:
https://www.facebook.com/help/186325668085084
https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications
sowie https://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo